Deutsche Welle: Michael Reder bei Michel Friedman

Praktiken der Solidarität

Deutsche Welle: Michael Reder bei Michel Friedman

In der Deutschen Welle sprach Prof. Dr. Michael Reder über den Begriff der Solidarität.

BMBF-Projektpartner und Philosoph Prof. Dr. Michael Reder sprach am 13.12.2019 mit Michel Friedman in der Deutschen Welle. Kritisch, anregend und nachdenklich dachten sie in der Sendung “Auf ein Wort…” über Inhalt und Grenzen der Solidarität nach: Was ist Solidarität? Welche Rolle hat die Emotion? Wie verändert Solidarität Demokratie und Gesellschaft – und kann Solidarität Dritte auch ausschließen?

Zur Sendung geht es auf der Homepage der Deutschen Welle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.